Alpinols Erfahrungen und Test
CBD Erfahrungsberichte

Meine Alpinols Erfahrungen – Die Produkte im Test

Wehwehchen treten bei jedem Menschen im Alltag auf: Ob es die Nackenverspannungen nach einem langen Tag im Büro sind oder man häufiger unter Migräne leidet. Wer Schmerzen hat, würde diese am liebsten sofort und auf einfachste Art und Weise lindern – das geht auch mir so. Jedoch muss ich ehrlich zugeben: Bei jedem Wehwehchen Schmerztabletten einnehmen kommt für mich nicht in Frage. Denn: Diese schaden auf Dauer mehr, als sie Gutes bewirken – und das muss nicht sein. Daher bin ich schon länger auf der Suche nach einer natürlichen Alternative, die mindestens genauso gut wirkt. CBD nimmt hier einen großen Stellenwert für mich ein, weshalb ich gerne die Produkte verschiedener Marke ausprobiere und meine Erfahrungen damit teilen möchte. Nachfolgend verrate ich, was mir zu den Alpinols Produkten aufgefallen ist.

 

Wodurch zeichnet sich Alpinols aus?

Bei Alpinols handelt es sich um ein Unternehmen aus dem Schweizer Mönchaltorf, das sich schon seit mehr als 25 Jahren dem biologischen Anbau hilfreicher Nutzpflanzen verschrieben hat. Schon seit mehr als 15 Jahren nimmt die Marke den Anbau von Hanfpflanzen in Angriff, um daraus hochwertige Produkte herzustellen. Der Anbau erfolgt so qualitativ hochwertig, dass der Hersteller schon eine Bio-Suisse Zertifizierung einfahren konnte. Was das Ziel des Unternehmens ist? Die Hanfpflanze soll nicht nur ihren guten Ruf als nützliches Gewächs wieder erhalten, sondern auch wieder mehr Menschen Nutzen zeigen.

 

Wer möchte, kann Alpinols auch auf Instagram, Facebook oder Pinterest folgen, um mehr zur Hanfernte zu erfahren oder sich mehr Informationen vor Augen zu führen. Denn: Das Unternehmen hat es sich unter anderem vorgenommen, rundum über die eigenen Produktionsschritte und das Thema Cannabidiol zu informieren – damit jeder das für sich Richtige bestellen kann.

*Anzeige

Aktuelle Angebote bei Alpinols  🎉 Tommy-Chong-Alpinols-Bio-CBD-Oil-10-percent-Full-Spectrum

  • 10% Rabatt auf alle Produkte! Code: CBDKAUFEN10
  • breites Spektrum an Produkten
  • sogar CBD-Kosmetik im Sortiment

 

Mein persönlicher Erfahrungsbericht zu den Alpinols Produkten

Ich habe mich mit gleich zwei Produkten der Marke Alpinols genauer beschäftigt und kann vorab sagen: Die Produkte des Herstellers bieten nicht nur eine sehr hohe Qualität, sondern sind auch sehr gut verträglich. Ich habe die Öle unter anderem deshalb ausprobiert, weil ich regelmäßig unter Menstruationsbeschwerden leide, aber auch immer wieder Migräne bekomme – und beides meinen Alltag nur schwer erträglich macht.

 

Alpinols FULL SPECTRUM CBD Öl 5%

Alpinols-Bio-CBD-Oel-10-Prozent-Full-Spectrum Zunächst einmal habe ich mich mit dem Alpinols Vollspektrum Öl in der Stärke 5% auseinandergesetzt, da ich mich erst einmal an die Produkte der Marke herantasten wollte. Das Vollspektrum Extrakt wurde hier in Sonnenblumenöl gelöst und bringt 500mg CBD auf die Waage, sodass es sich eher um eine Dosierung für Einsteiger handelt. Das zu 100 Prozent rein natürliche Produkt ist nicht nur für Veganer geeignet, sondern für alle, die Gluten und Laktose nicht ganz so gut vertragen. Das Sonnenblumenkernöl wurde speziell gewählt, da es Vitamin E vorweist und antibakteriell wirken kann – was auch zur Haltbarkeit des Öls beiträgt. Das Öl kommt zu meiner Freude rundum ohne Farb- und Konservierungsmittel aus und enthält keinerlei Zusätze. Da es sich um ein Produkt mit Vollspektrum Hanfextrakt, ist auch THC in den Tropfen zu finden – jedoch nur bis zur zulässigen Höchstmenge von 0,2%.

MEINE BEWERTUNG

Meiner Ansicht nach sehr wichtig: Zu dem CBD Vollspektrum Öl von Alpinols kann online ein Analysenzertifikat einsehen. Dieses ist aktuell und ermöglicht es, die Inhaltsstoffe des Öls genau nachgewiesen zu bekommen. So kann man sich hier vom ersten Schritt an sicher sein, was man bekommt.

Alpinols CBD Öl
Alpinols CBD Öl Testbericht

Kommen wir also zu meinen Erfahrungen: Die Konsistenz fällt nicht zu zäh aus, obwohl es sich hierbei um ein Vollspektrum Öl handelt. Das macht das Schlucken angenehmer, wie ich finde. Wenn es um den Geschmack geht, habe ich ebenfalls nur Positives zu sagen: Ich habe zu keiner Zeit einen Nachgeschmack oder gar ein Kratzen im Hals verspürt, was mir leider schon bei anderen Produkten passiert ist. Auch ist das Aroma an sich sehr angenehm, wie ich finde – das sanfte Hanfaroma kommt hier fein durch und dürfte sich auch für empfindlichere Anwender gut eignen. Bitter oder grasig hat das Öl nicht geschmeckt. Übrigens: In der Zeit der Anwendung habe ich auch keine Nebenwirkungen verspürt – positiv war dafür aber, dass meine Regelschmerzen verbessert wurden.

 

The Legend FULL SPECTRUM CBD Öl 10%

Tommy-Chong-Alpinols-Bio-CBD-Oil-10-percent-Full-Spectrum Nach dem Vollspektrum CBD Öl der Marke Alpinols habe ich das The Legend Vollspektrum Öl aus der Kollaboration mit Tommy Chong getestet – und zwar diesmal mit 1.000mg Cannabidiol auf 10ml. Unter anderem deshalb, weil Tommy Chong auch mir bekannt ist und ich meine Beschwerden gerne mit einer intensiveren Konzentration lindern wollte. Dabei ist mir aufgefallen: Das Öl unterscheidet sich von den anderen Alpinols Vollspektrum Tropfen dadurch, dass es mit Bio Hanfsamenöl kombiniert wurde anstelle von Sonnenblumenkernöl. Das Vollspektrum Hanfextrakt wurde hier gelöst, um die gänzlichen Vorteile der Hanfpflanze zu nutzen. Das rein natürliche Produkt ist für Veganer geeignet – und kann bei Bedarf auch mit 3.000mg Cannabidiol gekauft werden.

MEINE BEWERTUNG

Gut zu wissen: Das Bio Hanfsamenöl bringt von Natur aus Vitamin E und Omega Fettsäuren mit, sodass es zusätzliche Vorteile für den Körper vorweist. Schadstoffe und unnötige Zusätze sind auch in diesem veganen Öl nicht zu finden.

Tommy Chong CBD Öl im Test
Alpinols Tommy Chong CBD Öl Testbericht

Diese Erfahrungen habe ich gemacht: Im Vergleich zu dem oben beschriebenen Vollspektrum Alpinols Öl wirkt diese Variante etwas zähflüssiger und trüber. Daher macht sich auch beim Schlucken ein Unterschied in der Konsistenz bemerkbar, der mich persönlich jedoch nicht weiter gestört hat. Unangenehm fällt das Schlucken der Tropfen nämlich trotzdem nicht aus, wie ich zugeben kann. Auch hier fiel mir das angenehme Hanfaroma auf, dass diesmal jedoch etwas mehr in die nussige Richtung geht. Das Öl bringt also einen etwas intensiveren Eigengeschmack mit. Alles in allem fällt das Vollspektrum Öl jedoch noch sehr angenehm aus und sollte selbst Einsteigern keine Probleme bereiten. Positiv finde ich, dass das Öl ebenfalls keinen Nachgeschmack verursacht – auch mit Nebenwirkungen musste ich nicht rechnen. Die Wirkung würde ich also genauso gut beschreiben, wie die des Alpinols Vollspektrum Öls – jedoch tritt diese für mich persönlich aufgrund der höheren CBD-Konzentration etwas schneller ein.

 

Diese CBD Produkte bietet Alpinols noch

Die beiden Cannabidiol Öle sind natürlich nicht die einzigen Produkte, die das Schweizer Unternehmen zu bieten hat. So werden die Vollspektrum Alpinols Öle mit CBD-Stärken von fünf bis 40 Prozent angeboten, damit auch wirklich jeder Kunde das Richtige findet. Das finde ich angesichts dessen beachtlich, dass die meisten anderen CBD Hersteller nur Konzentrationen von bis zu 25 Prozent auf die Beine stellen – und damit chronische Schmerzpatienten etwas außer Acht lassen. Als Alternative zu den CBD Ölen hält Alpinols auch THC-freie CBD Öle bereit – und zwar mit einer Stärke von fünf bis hin zu 25 Prozent. Damit wird auch Sportlern weitergeholfen, die zu offiziellen Wettkämpfen nicht disqualifiziert werden möchten, weil THC noch als verbotene Substanz gilt. Weiterhin kann man bei Alpinols diese CBD Erzeugnisse entdecken:

 

  • Wasserlösliche CBD Tropfen
  • CBD Öl für Tiere – 3 bis 6 Prozent Cannabidiol
  • CBD SOS Spray für Tiere
  • CBD Creme und Bodylotion
  • CBD Sport-Gel
  • CBD Massageöl
  • weitere Kosmetika

 

alpinols-cbd-kosmetik-test
Die CBD Creme “The Essential” ist eine Tag und Nacht Gesichtscreme und bietet Zellschutz und wirkt regenerierend.

 

Alles in allem zeigt sich: Das Sortiment von Alpinols kann sich sehen lassen. Ich finde hier für meine Zwecke im Grunde alles, was die CBD Branche zu bieten hat – sogar meine Pflegeroutine kann ich hier mit Cannabidiol optimal erweitern. Lediglich an Hanflebensmitteln fehlt es hier noch ein wenig, diese sind aber sicher nicht jedermanns Geschmack – und daher auch nicht zwingend notwendig, wie ich finde.

 

Die Shopleistungen – das ist mir bei der Bestellung aufgefallen

An dieser Stelle möchte ich zunächst einmal erwähnen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis von Alpinols besonders erschwinglich erscheint. Insbesondere bei Rabattaktionen oder Sales sind die Erzeugnisse so preiswert, dass sie sich mit nahezu jedem Budget erwerben lassen. Doch das ist natürlich nicht alles, was in Bezug auf einen CBD Shop wichtig ist – jedenfalls nicht für mich. Während der Bestellung habe ich mich vom Kundensupport genauer beraten lassen. Das hat sowohl telefonisch, als auch per E-Mail und Kontaktformular funktioniert. Ich persönlich mag den Kontakt über einen Live-Chat lieber, es hat mich jedoch nicht gestört, dass dieser gefehlt hat.

 

Zum Versand kann ich sagen: Dieser wird kostenfrei angeboten, sodass deutsche Kunden noch mehr sparen können. Auch kam mir der Versand sehr schnell vor: Innerhalb von nur zwei Tagen kam mein Paket mit den beiden Ölen an. Der Kundenservice und auch die Shopleistungen können sich in meinen Augen sehen lassen.

 

Diese Erfahrungen haben andere Kunden veröffentlicht

Auf Trusted Shops und auch Trustpilot hat das Unternehmen bereits zahlreiche Bewertungen erhalten. Alle Kundenmeinungen machen deutlich, dass mein positiver Eindruck von den Produkten und der Marke nicht unbegründet ist. Denn: Auch viele der Anwender haben sich über eine schnelle Lieferung gefreut und sind mit der Qualität der Produkte rundum zufrieden. Einige Anwender schreiben sogar, dass sie von der Tommy Chong Kollektion besonders begeistert sind – was wegen der guten Wirkungsweise alles andere als verwunderlich ist.

 

Kenne ich Alpinols Gutscheine?

Tatsächlich habe ich einen CBD Gutschein aufspüren können, der für Rabatte bei der Alpinols Bestellung sorgt und den Einkauf so noch budgetfreundlicher gestaltet. Mit dem Code CBDKAUFEN10 verschafft man sich im Warenkorb direkt die nötigen Vorteile – und das mit nur wenigen Klicks. Ansonsten kann eine Newsletteranmeldung dafür sorgen, dass man einen persönlichen Code für 10% Rabatt bei der nächsten Bestellung erhält – dies habe ich persönlich ebenfalls getan.

*Anzeige

Aktuelle Angebote bei Alpinols  🎉 Tommy-Chong-Alpinols-Bio-CBD-Oil-10-percent-Full-Spectrum

  • 10% Rabatt auf alle Produkte! Code: CBDKAUFEN10
  • breites Spektrum an Produkten
  • sogar CBD-Kosmetik im Sortiment

 

Fazit: Alpinols hat mich rundum überzeugen können

Was kann ich also abschließend zu Alpinols sagen? Der Hersteller macht sich eine Menge Mühe, wenn es um hochwertige CBD Produkte mit vorteilhaften Inhaltsstoffen geht. Hier gibt es rein natürliche Produkte zu entdecken, die nicht nur preiswert sind, sondern auch wirklich hochwertig – meinen Erfahrungen nach macht man mit den Vollspektrum Ölen des Unternehmens nichts falsch. Weil hier alles transparent abläuft und Kunden sich über einen guten Service freuen können, empfehle ich Alpinols gerne weiter.

Leave a Reply